Asiatischer Aktienmarkt: Indizes handeln im grünen Bereich mit Hoffnung auf Zulassung des Pfizer/BioNTech Impfstoffs – FXStreet

Asiatische Aktien verbuchen am Dienstag weiterhin Gewinne und folgen damit ihrem Pendant an der Wall Street.
Der breiteste MSCI-Index für asiatisch-pazifische Aktien außerhalb Japans stieg um 1,2 %. Die Stärke der Wall Street stützte die Stimmung in der asiatisch-pazifischen Region, nachdem die US Food and Drug Administration den von Pfizer und BioNTech entwickelten Impfstoff COVID-19 vollständig zugelassen hatte. 
Der MSCI Inc. zufolge könnten chinesische Aktien den durch Pekings regulatorische Maßnahmen ausgelösten Sorgen trotzen und erneut Rekordhöhen erreichen.
Der Shanghai Composite Index stieg um 0,8 % auf ein Zwei-Wochen-Hoch von 3.504 und legte damit den zweiten Tag in Folge zu.
Der Hongkonger Hang Seng-Index stieg um fast 1,12%, der ASX 200 gewann 0,28%.
    
Japans Nikkei 225 stieg um 1,12%, auf den Dow Jones Optimismus, die mehr als 200 Punkte sprang.
Der südkoreanische Kospi legte um 1,38% zu, da die Entscheidung der Bank of Korea am Donnerstag ansteht.
Gold wird mit leichten Verlusten bei 1.803 $pro Unze gehandelt.
Der US-Dollar-Index (DXY), der den Dollar gegenüber einem Korb gleichartiger Währungen abbildet, wird bei 93,06 gehandelt, nachdem er in letzter Zeit von 93,70 gestiegen war.
Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.
Die Fed ist sich einig, dass die Reduzierung der Anleihen irgendwann in diesem Jahr erfolgen sollte, sagte Patrick Harker, Präsident der Philadelphia
Da die Schöpfer von nicht-fungiblen Token die Schaffung von NFTs auf Ethereum aufgrund der hohen Transaktionskosten für "undurchführbar" halten, biete
Ethereum (ETH) konsolidiert sich in seiner Kursentwicklung. Der Preis wird sowohl von den Käufern als auch von den Verkäufern unter Druck gesetzt. Die
Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.
Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.
Hinweis: Alle Informationen auf dieser Seite sind vorbehaltlich etwaiger Änderungen. Die Nutzung dieser Website beinhaltet Ihre Anerkennung der hierin enthaltenen Geschäftsbedingungen. Lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen und rechtlichen Hinweise durch.
Der Handel mit Devisen per Margin birgt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Die hohe Hebelwirkung kann gegen Sie sowie für Sie arbeiten. Bevor Sie sich entscheiden, am Devisenhandel teilzunehmen, sollten Sie sorgfältig Ihre Investitionsziele, Ihre Erfahrung und Risikobereitschaft abwägen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Teil oder all Ihr ursprüngliches Handelskapital verlieren. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Sie sollten sich über alle Risiken im Zusammenhang mit dem Devisenhandel bewusst sein und einen unabhängigen Finanzberater besuchen, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben.
Meinungsäußerungen, Einschätzungen und Prognosen auf FXStreet stammen von einzelnen Autoren und reflektieren nicht unbedingt die Ansichten von FXStreet oder dessen Management. FXStreet hat die hierin enthaltenen Informationen von unabhängigen Autoren nicht auf Richtigkeit überprüft: Es können deshalb Informationen fehlen oder Irrtümer auftreten. Sämtliche Meinungsäußerungen, Nachrichten, Analysen, Preise oder andere Informationen, die Ihnen durch die Website, Mitarbeiter, Partner oder Mitwirkende von FXStreet verfügbar gemacht werden, werden als allgemeiner Marktkommentar angeboten und beinhalten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, einschließlich und ohne Einschränkung für Gewinnverluste, welche direkt oder indirekt aus der Veröffentlichung von solchen Informationen hervorgehen.

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*