Sollte man jetzt in Bitcoin investieren? – Berliner Zeitung

Mein Profil
Themen
Von der Berliner Zeitung
Unsere Social Media Kanäle
Unser Kolumnist gibt jede Woche attraktive Investitionstipps. Diesmal: Sollte man jetzt sein Geld in Bitcoins anlegen? Und: Wie umgeht man schwere Fehler?
Thomas Kehl, 4.7.2021 – 05:59 Uhr
BerlinAngesichts der kürzlichen Halbierung des Bitcoin-Preises seit dem Erreichen des letzten Allzeithochs im April (von 53.000 auf 29.000 Euro), fragen sich viele Hobby-Investoren, die auf das schnelle Geld hoffen: Sollte man jetzt in Bitcoin investieren? „Buy the dip,“ lautet die Devise in den Kryptocommunities seit Mai, nachdem der Bitcoin nach einer unglaublichen Rally wieder auf Talfahrt ging.
Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.
1 Monat kostenlos.
Danach 9,99 € im Monatsabo.
Jederzeit im Testzeitraum kündbar.
Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.
Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.
Die Performance Agency lässt die Rolle von Künstlern, Kuratorinnen und Produzentinnen verschmelzen, jüngst auch im Rahmen der Berlin Art Week.
Viele Probleme unserer Welt sind männergemacht. Sollte man die Übeltäter deshalb abschaffen?
Beim New Now Festival für Digitale Künste prallen in der Essener Zeche Zollverein Industrie- und Informationszeitalter aufeinander. Inklusive Berliner Künstler.

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*