Nachhaltig Geld anlegen: So kann man in Fonds und ETFs investieren – Süddeutsche Zeitung – SZ.de

Illustration: Jessy Asmus
Wer nachhaltig investieren will, hat eine große Auswahl an grünen Investmentfonds und ETFs. Nicht alle halten jedoch, was sie versprechen. Doch es gibt gute Gründe, sich nicht entmutigen zu lassen.
Von .css-viqvuv{border-bottom:1px solid #29293a;-webkit-text-decoration:none;text-decoration:none;-webkit-transition:border-bottom 150ms ease-in-out;transition:border-bottom 150ms ease-in-out;}.css-viqvuv:hover{border-bottom-color:transparent;}Felicitas Wilke
Das diffuse Gefühl, nicht zu wissen, wofür man gerade Geld ausgibt, kennen viele Menschen vom Einkauf im Supermarkt. Ist auch in der Milch vom Discounter, auf der “bio” steht, wirklich “bio” drin? Es mag Siegel geben, die Verbrauchern bei der Orientierung helfen, doch eine gewisse Unsicherheit bleibt – genau wie die Erkenntnis: Verantwortungsvoll zu konsumieren, das ist gar nicht so einfach.

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*