Onlinehandel während Corona – So deutlich profitieren europäische E-Commerce-Unternehmen – eCommerce Magazin

Quelle: Ake kittipat/shutterstock
Die Untersuchung hat die Umsatzveränderungen der gesamten Branche seit Beginn der Pandemie und insbesondere von Unternehmen mit einem Jahresumsatz mehr als einer Million Euro ins Visier genommen.
Die Corona-Pandemie, die sich im ersten Quartal 2020 in Europa ausgebreitet hat und lokal in größeren wie kleineren Wellen anhält, hat sich besonders vorteilhaft auf den Onlinehandel ausgewirkt. “Die Maßnahmen zur Eindämmung der Epidemie, wie die damit verbundenen Schließungen des stationären Einzelhandel sowie die eingeschränkte Mobilität der Bevölkerung, hat dem E-Commerce große Umsatzsteigerungen beschert”, so Vincent Touquet, Business Developer bei HitHorizons. Der deutsche Onlinehandel hat während Corona im Vergleich mit den Nachbarländern am stärksten zugelegt.
Lesen Sie auch: Urlaub während Corona – Wie sieht die Reisebereitschaft der Deutschen jetzt aus?
Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.
Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!
Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!
Topthema: merry christmas
Jahresendgeschäft – jetzt vorbereiten
Copyright 2019 © All rights Reserved. WIN-Verlag Logo WIN-Verlag.

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*