Sachwert-Ticker Hep räumt ab bei Financial Advisors Awards, DNL und Dr. Peters Group mit Einkaufsmitteilungen – FondsDISCOUNT.de

News 0
{{description}}
Investmentfonds 0
{{description}}
Beteiligungen 0
{{description}}
0
FondsDISCOUNT.de – Top Vorschläge
Ca. 300 ETFs auch als Sparplan möglich! VL-fähige ETFs schon ab 13 € monatlich.
Die beliebtesten Fonds unserer Kunden. Wir zeigen jeden Monat neu, welche Fonds aktuell in den Depots verwahrt werden.
Aktuelle Betrachtung interessanter Märkte und Branchen, exklusive Interviews und Informationen zu neuen Angeboten und Produkten.
Bleiben Sie informiert über aktuelle Marktentwicklungen
Kontakt
Neue Hoffnung Wasserstoff
Hep räumt ab bei Financial Advisors Awards, DNL und Dr. Peters Group mit Einkaufsmitteilungen
Mehr als Ikea, Smørrebrød und „Hard Rock Hallelujah“
Der Solarpark-Spezialist hep wurde bei den diesjährigen Finacial Advisors Awards in der neuen Nachhaltigkeitskategorie ausgezeichnet, Dr. Peters hat den Kauf der zweiten Fonds-Immobilie bekanntgegeben – diese und weitere News im Überblick.
geschrieben von: Torsten Lehmann
Zum 19. Mal wurden kürzlich in Hamburg die Financial Advisors Awards vergeben. Die HEP Kapitalverwaltung AG konnte sich dabei über den Award in der Kategorie „Nachhaltige Sachwertanlagen“ freuen. Die Jury traf die Entscheidung nach den Kriterien innovativ, transparent, vermittlerorientiert und anlegerfreundlich. Hep, ein Pionier für nachhaltige Sachwertanlagen, ist seit über zehn Jahren als Anbieter von geschlossenen Investmentfonds am deutschen Kapitalmarkt erfolgreich. „Von Beginn an bestand unser Beteiligungsangebot ausschließlich aus Sachwertanlagen. Es investiert nur in Solarparks, die von hep entwickelt, gebaut und betrieben werden. Bis heute ist unser Geschäftsmodell einzigartig in Deutschland und hat sich innerhalb von zehn Jahren zu unserem Aushängeschild entwickelt“, heißt es dazu von Unternehmensseite. 
Anleger können aktuell in den Publikums-AIF HEP – Solar Portfolio 2 investieren. Bei einer Laufzeit von zehn Jahren beträgt die erwartete IRR etwa 4,8 Prozent p. a. Bewertungen zum aktuellen Angebot wurden von den Ratingagenturen Dextro (AA) und G.U.B.-Analyse (A+) vergeben.
Direkt zum HEP – Solar Portfolio 2

 
In einer aktuellen Pressemitteilung gibt die DNL Exclusive Opportunity bekannt, dass sie sich gemeinsam mit ihren US-Partnern Glenfield Capital im Ankaufsprozess der ersten Gewerbeimmobilie für den Publikums-AIF DNL Prime Invest I. befindet. Bei dem Gebäude handelt es sich um das im Jahr 2000 gebaute „Acton Ridge“ in Birmingham, Alabama. Das zweistöckige „Class A Office Building“ verfügt über eine Mietfläche von rund 5.500 Quadratmetern. In den letzten fünf Jahren wurde es insbesondere in den Bereichen Dach, Heizung, Lüftung und Klimatechnik modernisiert. Hauptmieter ist Avanti Polar Lipids Inc, ein Unternehmen der Croda International Plc. Insgesamt ist das Gebäude derzeit zu 91 Prozent vermietet; die weiteren Mieter stammen aus den Branchen Gesundheitswesen, Finanzen und Bauwesen.
Interessierte Anleger können sich ab einer Mindestanlagesumme in Höhe von 10.000 US-Dollar beteiligen. Die prognostizierte Laufzeit des AIF ist bis zum 31.12.2026 geplant.
Direkt zum DNL Prime Invest I.

 
Die Dr. Peters hat mitgeteilt, eine zweite Immobilie für den neuen Publikums-AIF Immobilienportfolio Deutschland I erworben zu haben. Es handelt sich demnach um einen Supermarkt in Wietzendorf in der Lüneburger Heide (Niedersachsen), der langfristig an den Marken-Discounter Netto vermietet ist (Mietvertrag bis 2033). Laut der Dortmunder Gesellschaft wurde das im Jahr 2005 erstellte Gebäude im vergangenen Jahr saniert und verfügt über eine Mietfläche von rund 1.534 qm nebst 63 Kfz-Stellplätzen. Zudem stehen 73 qm als Nutzung für Gastronomiefläche zur Verfügung. „Diese neue Akquisition für den auf Nahversorgung und den Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland ausgerichteten Immobilienfonds stärkt die Basis für die geplanten Auszahlungen an die Anleger in Höhe von vier Prozent p.a.“, heißt es dazu von Unternehmensseite. Einige Wochen zuvor konnte die Dr. Peters Group den Erwerb eines Nahversorgungs- und Fachmarktzentrums in Bestwig (Nordrhein-Westfalen) realisieren – Mieter u.a. Rewe, Tedi, Kik, Centershop und Sparkasse.
Privatanleger können sich ab 5.000 Euro am Immobilienportfolio Deutschland I beteiligen. Der AIF hat eine Laufzeit von rund zwölf Jahren und eine prognostizierte Zielrendite vier Prozent p.a.
Direkt zum Dr. Peters DS Immobilienportfolio Deutschland I
Asuco meldet die Weiterführung der Zweitmarkt-Serie. Nachdem die Vorgängeremission (ZweitmarktZins 15-2020) kürzlich erfolgreich mit 38 Millionen Euro geschlossen wurde, startet nun die Vermögensanlage ZweitmarktZins 20-2021. „Anleger profitieren in Punkto Sicherheit von einer im Vergleich zu alternativen Immobilienanlagen unerreichten Streuung – krisenbedingte Leerstände einzelner Immobilien oder einzelne Mieterinsolvenzen bleiben für das Gesamtportfolio ohne spürbare Auswirkungen“, so asuco in einer Mitteilung. Als Investitionschance stehen demnach 305 verschiedene Zielfonds mit 441 Immobilien verschiedener Nutzungsarten von 55 Anbietern zur Verfügung. Der durchschnittliche Vermietungsstand soll rund 96 Prozent betragen. Die Gesellschaft plant im mittleren Prognoseszenario eine durchschnittliche Zinszahlung von 4,0 Prozent pro Jahr. Zudem wird eine Zusatzzinszahlung von 19,2 Prozent prognostiziert. Anleger können sich ab 5.000 Euro an ZweitmarktZins 20-2021 beteiligen.
Direkt zu asuco Zweitmarktzins 20-2021

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.de oder rufen uns unter der Service-Nummer 030 2757764-00 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.
Durch den vorzeitigen Verkauf einer Apartmentanlage erhöht sich beim BVT Residential USA 12 die Ertragserwartung gegenüber den Anlegern – diese und weitere News im mehr…
Direktverlinkungen zu News im Beteiligungsbereich, weit fortgeschrittenen Platzierungen, Platzierungsstarts und befristeten Sonder-Bonifikationen einzelner mehr…
Der Energieinvestor hat für den Wattner SunAsset 10 das Solarkraftwerk-Portfolio erweitert, die Ratingagentur Scope hat den Anbieter hep mit „A“ bewertet – diese und weitere News im mehr…
Am 31.12.2021 wird die Rückzahlung der Vermögensanlage One Group ProReal Deutschland 6 fällig: Die Gesellschaft überweist ihren Anlegern dann 62,8 Millionen Euro auf ihre Konten mehr…
© 2004-2021 FondsDISCOUNT.de
Diese Webseite dient ausschließlich der Information. Alle Informationen sind sorgfältig zusammengetragen, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind absolut unverbindlich sowie ohne Gewähr. Des Weiteren dient die Bereitstellung der Informationen nicht als Rechtsberatung, Steuerberatung oder wertpapierbezogene Beratung. Das dargestellte Angebot richtet sich ausschließlich an deutsche Privatanleger. Auch für den Inhalt verlinkter Webseiten wird keine Haftung übernommen. Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW Fundservices GmbH. Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.
Da wir unsere Seite ständig verbessern möchten, sagen Sie uns doch bitte, was zu Problemen führte und/oder was wir verbessern sollten !
FondsDISCOUNT.de – weltweit
FondsDISCOUNT weltweit
Die Kurzinformationen zu den Kapitalanlagen sind keine Verkaufsprospekte, sondern dienen ausschließlich der Beschreibung ausgewählter Aspekte der Beteiligungskonzepte. Eine Anlageentscheidung kann auf Basis dieser Information nicht begründet werden. Für die Zeichnung sind ausschließlich die jeweiligen Verkaufsprospekte inklusive etwaiger Nachträge mit den dort fixierten Inhalten, insbesondere der Struktur und den Risiken maßgeblich.
Alle Informationen sind sorgfältig zusammengetragen, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind absolut unverbindlich sowie ohne Gewähr. Des Weiteren dient die Bereitstellung der Information nicht als Rechtsberatung, Steuerberatung oder wertpapierbezogene Beratung und ersetzt diese nicht. Es wird keine Haftung für die Inhalte, welche sich aus den Verkaufsprospekten bzw. Risiken, die sich aus dem Erwerb des Beteiligungskonzepts ergeben, übernommen. Eine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlung, insbesondere in der Form einer individuellen Anlageberatung, der individuellen steuerlichen Situation und unter Einbeziehung allgemeiner sowie objektspezifischer Grundlagen, Chancen und Risiken, erfolgt ausdrücklich nicht. Die Kapitalanlagen richten sich an natürliche Personen, die in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sind und die Beteiligung im Privatvermögen halten.
Die wichtigsten Risiken der auf dieser Webseite thematisierten Kapitalanlagen sind – entsprechend der jeweiligen Anlageform – nachfolgend auszugsweise dargestellt. Die ausführliche Risikodarstellung entnehmen Sie bitte dem jeweiligen produktbezogenen Verkaufsprospekt, der vor einer Kaufentscheidung sorgfältig gelesen werden sollte. Den aktuellen Verkaufsprospekt können Sie gemeinsam mit dem jeweiligen KID (wesentliche Anlegerinformationen, Vermögensanlagen-Informationsblatt oder Wertpapier-Informationsblatt) auf unserer Webseite FondsDISCOUNT.de in deutscher Sprache herunterladen.
Bei einer Beteiligung an einem AIF bzw. einer Vermögensanlage handelt es sich um eine langfristig angelegte unternehmerische Beteiligung, mit der neben der Chance auf Auszahlungen (Ausschüttungen / Entnahmen) auch eine Vielzahl von wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Risiken, insbesondere Verlustrisiken, verbunden sind.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Im Folgenden werden die Risiken dargestellt, die mit einer Anlage in offene Investmentfonds auch im Rahmen von Robo-Advisoring oder der Vermögensverwaltung typischerweise verbunden sind. Diese Risiken können sich nachteilig auf den Anteilswert/Kurs, auf das vom Anleger investierte Kapital sowie auf die vom Anleger geplante Haltedauer der Investition auswirken.
Im Folgenden werden die Risiken dargestellt, die mit einer Anlage in Wertpapiere auch im Rahmen von Robo-Advisoring oder der Vermögensverwaltung typischerweise verbunden sind. Diese Risiken können sich nachteilig auf den Anteilswert/Kurs, auf das vom Anleger investierte Kapital sowie auf die vom Anleger geplante Haltedauer der Investition auswirken.
Zu den Angaben auf frühere Wertentwicklungen beachten Sie bitte:
Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: 030 2757764-00
Ihr Team von FondsDISCOUNT.de
Geschützter Bereich!

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*