Samtgemeinde Spelle will viel Geld in die Schulen investieren – noz.de – Neue Osnabrücker Zeitung

Von Ludger Jungeblut
Spelle . Die Samtgemeinde Spelle will in den nächsten Jahren viel Geld in die Schulen investieren. Das ist in der jüngsten Sitzung des Schulausschusses im Rathaus deutlich geworden.
Alle Beschlüsse waren einstimmig. Diplom-Sozialwissenschaftlerin Petra von Berlepsch erläuterte die Ergebnisse der Schulentwicklungsplanung. Sie rief die Verwaltung auf, konkrete Pläne für bauliche Modernisierungen zu erstellen, um sie aus
Bad Iburg, Bad Laer, Bad Rothenfelde, Belm, Bissendorf, Dissen, GMHütte, Glandorf, Hagen, Hasbergen, Hilter, Lotte, Osnabrück, Wallenhorst, Westerkappeln
Samtgemeinde Bersenbrück, Samtgemeinde Artland, Samtgemeinde Fürstenau, Samtgemeinde Neuenkirchen
Bramsche, Neuenkirchen-Vörden
Bremen, Delmenhorst, Ganderkesee, Oldenburg, Stuhr
Dörpen, Lathen, Nordhümmling, Papenburg, Rhede, Sögel, Werlte, Westoverledingen
Lingen, Emsbüren, Freren, Lengerich, Lohne, Salzbergen, Spelle
Melle
Bad Essen, Bohmte, Ostercappeln
Geeste, Haren, Haselünne, Herzlake, Meppen, Twist
noz.de, das Nachrichtenportal der Neuen Osnabrücker Zeitung und ihrer Regionalausgaben, bietet Ihnen Nachrichten, Bilder und Videos sortiert nach den Ressorts: Politik, Regionale Wirtschaft, Niedersachsen, Gut zu wissen, Digitale Welt, Kultur, Familie, Sport, VfL Osnabrück, SF Lotte, SV Meppen, Artland Dragons, HSG Nordhorn.
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kundeninformationen | Datenschutzhinweise | Impressum | Kontakt | Mediadaten | Onlinewerbung

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*