Tipps für Einsteiger: So investieren Sie clever in Bitcoin – Hitchecker.de

Geduld zahlt sich aus: Beim Einstieg in den Bitcoin-Handel sollte nichts überstürzt werden. Wie investieren Bitcoin-Neulinge möglichst clever?
Kryptowährungen haben in den letzten Jahren einen bemerkenswerten Einfluss auf den Markt ausgeübt und für Aufregung in der Finanzbranche gesorgt. Der Wert von Bitcoin begann zunächst im Jahr 2017 und dann wieder 2020 in einem bedeutenden Ausmaß zu steigen. In der ersten Woche des Jahres 2021 hat der Bitcoin schließlich ein damaliges Rekordhoch von 42.000 Dollar erreicht. Allerdings fiel sein Wert in der zweiten Januarwoche um mehr als 25 Prozent. Parallel dazu verzeichneten auch viele andere Kryptowährungen Einbußen.
Sie haben sich bislang über Grundlagen des Bitcoin-Handels in Büchern und auf Websites informiert und sich schon ein bisschen ausprobiert? Nun gilt es, ein Gespür dafür zu entwickeln, clever in Bitcoin zu investieren. Nur so können Sie auch in diesem stark schwankenden Markt bestehen.

Sie müssen vor allem mit massiven Bitcoin-Preisschwankungen rechnen. Kryptowährungen sind eben extrem volatil. Das mag Einsteiger zunächst abschrecken. Die richtigen Entscheidungen treffen Sie, indem Sie sich vor Investitionen noch intensiver über Bitcoin informieren. Dafür empfiehlt sich eine revolutionäre App wie Bitcoin Loophole, die Sie sich unter https://bitcoinsloophole.de kostenlos herunterladen können.

Der Bitcoin-Markt ist auf den ersten Blick beängstigend: Bei falschen Entscheidungen können Sie sich in kürzester Zeit verschulden. Welche weiteren Tipps sollten Sie beherzigen, um auch als Bitcoin-Anfänger massive Gewinne mit ihren Investitionen zu erzielen?
Eine einfache Regel für einen gelungenen Start in die Bitcoin-Welt: Investieren Sie niemals einen Betrag, der Sie im Falle eines Verlusts in eine finanzielle Notlage bringen würde! Nicht jeder kann finanzielle Risiken eingehen. Doch das muss auch nicht sein: Sie beginnen einfach damit, nur einen kleinen Betrag einzusetzen – sprich: einen Betrag, der Ihnen nicht wehtut, falls Sie ihn verlieren sollten.
Auch wenn Sie risikofreudig sind, empfiehlt es sich immer, zweimal nachzudenken, bevor Sie eine Bitcoin-Investition tätigen. Es handelt sich um einen hochvolatilen Vermögenswert. Darüber müssen Sie sich einfach im Klaren sein. Das wesentliche Ziel einer Investition ist es, Ihr bereits vorhandenes Vermögen oder den Wert Ihrer Investition zu vergrößern. Dabei dürfen Sie es aber nie ganz verlieren. Agieren Sie daher stets mit Vorsicht!
Ihr Portfolio umfasst auch alle Investitionen, die Sie außer Bitcoin getätigt haben. Natürlich kann es bei all diesen immer zu Komplikationen kommen. Als Investor sollten Sie sich aber generell um den Aufbau und die Pflege eines gesunden Krypto-Portfolios bemühen. Ein solches wird Ihnen dabei helfen, ihre Gewinne zu maximieren und Verluste zu minimieren. Es macht dabei Sinn, in eine einzige Währung zu investieren, anstatt Ihr Geld in mehrere digitale Coins zu stecken.
Der Markt mag volatil sein, aber nicht alle Kryptowährungen werden fallen. Wenn Sie daher in mehrere Kryptowährungen investieren wollen, ist es dennoch am besten, ein hohes Engagement in eine Krypto-Investition aufzubringen. Eine Diversifizierung kann Sie auf jeden Fall dabei unterstützen, stabilisierte Gewinne zu erzielen.
Noch einmal: Kryptowährungen wie Bitcoin entwickeln sich unvorhersehbar. Von allzu großem Übermut bei Investitionen ist deshalb abzuraten. Setzen Sie nicht einfach ohne Bedacht viel Geld ein, um möglichst viel zu verdienen, sondern tätigen Sie zunächst eine kleine Investition in Bitcoin!
Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen gilt es beim Bitcoin ganz besonders auf den Anstieg und Fall des Preises zu achten. Auf dem Bitcoin-Markt haben sogar erfahrene Investoren ihr Gesellschaftskapital verloren, weil sie groß in die Währung investiert haben. Wichtig: Folgen Sie niemals dem Hype um eine Kryptowährung, der einen gigantischen Preis verspricht!
Ganz egal, ob Sie Ihre Investitionen in Fiat- oder digitalen Währungen tätigen: Ignorieren Sie grundsätzlich Hypes, die auf dem Markt um eine Kryptowährung entstehen! Statt einfach einem Trend zu folgen, fahren Sie besser damit, informierte Entscheidungen zu treffen.
Hören Sie sich Empfehlungen von Experten an, aber handeln Sie niemals nur aufgrund von Aussagen einer Person! Sie sollten unbedingt eigene Recherchen anstellen und erst dann investieren. Geben Sie Ihrem Einstieg in die Bitcoin-Welt auf jeden Fall genügend Zeit: Richtige Entscheidungen setzen ausreichend Wissen voraus.
Lust auf tolle Preise? Mit etwas Glück könnt ihr bei den neuen Gewinnspielen auf hitchecker.de regelmäßig Musikalben, Filme und Serien auf DVD und Blu-ray, Freitickets und vieles mehr abstauben. Die Teilnahme an den Verlosungen ist natürlich kostenlos. Schnell reinklicken und mitmachen!

Ihr wollt in Zukunft keine Chance verpassen, etwas auf hitchecker.de zu gewinnen? Dann solltet ihr mit uns über folgende soziale Plattformen in Verbindung bleiben. Dort halten wir euch stets über neue Gewinnmöglichkeiten auf dem Laufenden.
hitchecker.de im Netz
Werbung geht auch kreativ: Ein Advertorial auf hitchecker.de lohnt sich für Werbepartner und Leser. Zu den Konditionen…
Letzte Chance: Bald endende Gewinnspiele
© Copyright 2020 by hitchecker.de – eine Website von TEXT-BAUER.

source

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*